Willkommen auf der Homepage des IMMERHIN WÜRZBURG!

Wir sind ein ehrenamtlich betriebener Jugendkulturtreff und Club, kurz: Non-Profit - Konzerte - DJs - Theke. Von 1985 bis 2009 war das Immerhin im guten alten Haus mit der Sonne am Friedrich-Ebert Ring. Seit Juli 2010 sind wir vorläufig neu im Keller der Posthalle am Bahnhof. Der Eingang ist ein Stück hinter dem der Posthalle. Wenn dort Events stattfinden und der Zugang abgetrennt ist, erreicht ihr uns über einen kurzen Umweg die Rampe hoch und die erste Treppe wieder runter.

Laufend aktuelle NEWS, BILDER, EVENTINFOS usw. auf unserer FACEBOOKSEITE www.facebook.com/Immerhin

KONZERTANFRAGEN: Infos gibt's hier: "Kontakt / Info für Bands"
ÖFFNUNGSZEITEN: Fr.+Sa. immer 21:00 - 02:00 Uhr und bei Veranstaltungen.
EINTRITTSPREISE UND -ZEITEN BEI KONZERTEN: Es gibt in der Regel KEINEN Kartenvorverkauf. Wenn nicht extra anders angegeben, ist immer um 21:00 Uhr Einlass, Konzertbeginn etwas später. Die Eintrittspreise stehen vor den Konzerten nicht fest und können daher hier nicht beworben werden. Verlasst euch aber drauf, dass es immer günstig ist.
DER EINTRITT ZUM KNEIPENBEREICH IST IMMER FREI! (Ausnahmen wären kleine Konzerte in der Kneipe).

Samstag 19.01.19 DJ-Abend
A Night of Steel and Thunder

Hard and Heavy

Freitag 25.01.19 Konzert
A SECRET REVEALED - 'Sacrifices' Album Release Show
ANCST
DEPRAVATION
VEL

A SECRET REVEALED (Post Metal / Lifeforce Records)
ANCST (BM & Crust / Lifeforce Records)
DEPRAVATION (BM & Hardcore / Dark Omen Records)
VEL (Post Metal)

Einlass: 20 Uhr

Samstag 26.01.19 Konzert
DIE STEINE

Stones-Coverband live im Immerhin

Steinzeit im Immerhin - Die Rolling Stones sind Weltkulturerbe, die steinalte Konstante und einzigen aktiven Vertreter populärer Musik, die unverändert - 57 Jahre nach der Gründung - die Geschichte des Rock'n'Roll verkörpern. "DIE STEINE" sind Würzburgs einzige Rockband mit einem abendfüllenden Programm, das ausschließlich Songs der Stones bietet. Am Sa 26.01.19 präsentiert die Band ihre energiegeladenen Stones-Interpretionen nach der stimmungsvollen Premiere vor einem Jahr erneut im Immerhin.

Rüz Löser (Schlagzeug), Stefan Hußl (Gitarre, Gesang), Thomas Gawlas (Bass, Gesang), Nils Hübenbecker (Piano, Gesang) und Manfred Gawlas (Gitarre) konzentrieren sich vor allem auf die Songs der bei Stones-Fans besonders geschätzten "goldenen" Jahre. Insbesondere zwischen 1965 und 1973 galt jede einzelne Stones-Single und LP als ein bedeutendes Ereignis und übte weitreichenden Einfluss auf die gesamte Musik-Szene aus. Auf dem Programm stehen Stones-Klassiker wie "Jumpin' Jack Flash" oder "Brown Sugar", aber auch weniger bekannte Songs der "Greatest Rock 'n' Roll Band in the World".

Die Hommage an die Rolling Stones beginnt um 21.00 Uhr.

Freitag 15.02.19 DJ-Abend
A Night of Steel and Thunder

Hard and Heavy

Samstag 16.02.19 Konzert
QUAL