Willkommen auf der Homepage des IMMERHIN WÜRZBURG!

Wir sind ein ehrenamtlich betriebener Jugendkulturtreff und Club, kurz: Non-Profit - Konzerte - DJs - Theke. Von 1985 bis 2009 war das Immerhin im guten alten Haus mit der Sonne am Friedrich-Ebert Ring. Seit Juli 2010 sind wir vorläufig neu im Keller der Posthalle am Bahnhof. Der Eingang ist ein Stück hinter dem der Posthalle. Wenn dort Events stattfinden und der Zugang abgetrennt ist, erreicht ihr uns über einen kurzen Umweg die Rampe hoch und die erste Treppe wieder runter.

Laufend aktuelle NEWS, BILDER, EVENTINFOS usw. auf unserer FACEBOOKSEITE www.facebook.com/Immerhin

KONZERTANFRAGEN: Infos gibt's hier: "Kontakt / Info für Bands"
ÖFFNUNGSZEITEN: Fr.+Sa. immer 21:00 - 02:00 Uhr und bei Veranstaltungen.
EINTRITTSPREISE UND -ZEITEN BEI KONZERTEN: Es gibt in der Regel KEINEN Kartenvorverkauf. Wenn nicht extra anders angegeben, ist immer um 21:00 Uhr Einlass, Konzertbeginn etwas später. Die Eintrittspreise stehen vor den Konzerten nicht fest und können daher hier nicht beworben werden. Verlasst euch aber drauf, dass es immer günstig ist.
DER EINTRITT ZUM KNEIPENBEREICH IST IMMER FREI! (Ausnahmen wären kleine Konzerte in der Kneipe).

Sonntag 20.10.19 Konzert
FREAKSHOW-IN-CONCERT:
MEETING OF THE SPIRITS PART I
TATVAMASI (pl)
WHITE PULSE (ch)
ALBATRE (nl)

EARLY LATE MATINEE, DOORS OPEN: 14:00
CONCERT START: 15:00

Another mindblowing FREAKSHOW-IN-CONCERT event featuring a splendid newcomer and a deja-vu with two of the most uncompromising drums/sax/guitar-bass three-pieces we had the honour to host in our concert series.

Opening this afternoon of adventurous music for daring and advanced listeners is polish outift TATVAMASI, who started their carreer with their debut on renowned US-label CUNEIFORM.

Young swiss hipsters WHITE PULSE are following up and paving the way with their uncompromising "helter skelter" noise-jazz for dutch weirdos ALBATRE who will test our endurance with skull-splitting bass/sax noise accompanied by ferocious drumming.

See you in our sweet little underground club IMMERHIN!!!!

charly

Freitag 25.10.19 Konzert
EINSEINSEINS (Berlin) - Space Kraut Rock
PYRAMIDO (Schweden) - Sludge
RANZEN (Würzburg) - Punk

Samstag 26.10.19 DJ-Abend
Halloween-Party

DIE IMMERHIN HALLOWEEN PARTY 2019! ...regiert bereits länger als jede andere in der Stadt. Ab 21:00 rollt der vergorene Partybetrieb, an den Schrotflinten und DJ-Reglern GHOUL LOTTA PETE & SVENSENMANN & TARANT ULLA & MANNIAC X & HICKEY FIREFLY! Nie war die musikalische Bandbreite größer - Rock'n'Roll, Punkrock, Funk, Soul, Metal, 80s, HipHop, alles was euch die Beine rausdreht! Verlorene Körperteile auf der Tanzfläche sind selbst wieder einzusammeln. Kenner wissen – nur in unserem Lieblingsehrenamtsbunker übersteht man die Apokalypse! Kostümierungen, besonders D.I.Y., sind hochwillkommen. Wenn ihr gut seid, kommt ihr auf unsere Fotostrecke. Der Eintritt ist natürlich frei. Und wir legen wieder die komplette Zeitumstellungs-Stunde drauf, also wird es zweimal 3 Uhr! IMMER IMMERHIN

Sonntag 27.10.19 Konzert
FREAKSHOW-IN-CONCERT:
MEETING OF THE SPIRITS PART II
WELCOME INSIDE THE BRAIN (d)
ALEX'S HAND (us/d/it/etc.)
LA SOCIETE DES TIMIDES A LA PARADE DES OISEAUX (fr)

EARLY LATE MATINEE, DOORS OPEN: 14:00
CONCERT START: 15:00

Following up on the heels of our one-week-ago musical mayhem at IMMERHIN, we are very proud to once again present in our LATE MATINEE-series some good friends from all over the world, who are pushing the limits of musical perception in their own realms.

70's-influenced but forward-looking germans WELCOME INSIDE THE BRAIN present their second album during their third visit to the FREAKSHOW. See how we announced them the first time around: "Endlich mal wieder Rockmusik mit Gesang!!! Und was für einem!!! Orientiert an den psychedelischen Klängen der end-60er begleiten die vier virtuosen Jungs an Keyboard, Drums, Standbass und Gitarre ihren charismatischen Frontmann mit dem Timbre eines frühen TOM WAITS durch ihre atmosphärisch orchestrierten und gerne mal ekstatisch ausufernden Songs!!! Abseits der allgegenwärtigen Retrowelle kommen die Jungs gut ohne heftiges Riffing aus, bieten aber ein illustres Spektrum nostalgischer Klänge!!

www.youtube.com/watch?v=jRFuZWUpkHs


Polystilistical, avantrocking/jazzy chameleon ALEX'S HAND, an international outfit based in BERLIN, FREAKSHOW-proven via their overwhelming performance at last year's FREAKSHOW ARTROCK FESTIVAL, also present new material out of their ever-filling PANDORA'S BOX of weirdo compositions. Obviously this time multivocal arrangements are the dish of the day, since they won up-and-coming young german jazz-singer ERIK LEUTÄUSER to add his abilities!!

www.youtube.com/watch?v=t-TXlsHjVrw
www.youtube.com/watch?v=7LX0FfiPVC8


Last, but in no way least nor "head liner" comes up french uncategorizable avant-rocking 5-piece LA SOCIETE DES TIMIDES A LA PARADE DES OISEAUX, another long-time FREAKSHOW guest, who are celebrating their 35th anniversary!! With one of their emotional performances the guys from RENNES will end this day, whose line-up may just as well feature as part of a regular FREAKSHOW ARTROCK FESTIVAL!

www.youtube.com/watch?v=OTWxapVAmbA
www.youtube.com/watch?v=B6YveyC-GRk

PLEASE SPREAD THE WORD AND SUPPORT ADVENTUROUS ROCK MUSIC!!!!

SEE YOU!!!

charly

Donnerstag 31.10.19 Konzert
Psychedelic Network presents:
HEAVY BREATHERS (Finland)
ECHOTURN (Aschaffenburg)

HEAVY BREATHERS

Eine neue finnische "Supergroup" HEAVY BREATHERS mit Jukka (Black Magic Six), Julius (Circle), Mikko ( Sweatmaster) und Mikko (Boomhauer).

Die 4 finnischen Helden werden mit absoluter Sicherheit das Immerhin in Grund und Boden rocken! Schweißtreibender Garage Rock'n'Roll a la Finnland!

https://soundcloud.com/conquisdator-demo


THE ECHOTURN

Sobald die Jungs anfangen zu spielen, fühlt man sich wie in einem Tarantino-Film. Ein treibender Rock 'n' Roll Beat, saftige Garage-Riffs und eine rotzige volle Stimme, die euch in ihren Bann zieht...

Die Drei müssen wirklich in einen Topf voller 60s-Garage-Platten gefallen sein. Es ist wirklich erstaunlich, wie authentisch so junge Kerle Elemente aus dem Untergrund von vor 50 Jahren aufgreifen und in ihren eigenen Stil einfließen lassen. Einen Gig von The Echoturn kann man sich wie eine Achterbahnfahrt vorstellen. Zwischen tanzbaren Surf- und Rock 'n' Roll-Stücken gibt es immer wieder schwere, teils psychedelische Breaks. Neben ihrer musikalischen Raffinesse bietet die Band eine Performance, die sich gewaschen hat. Man weiß bei The Echoturn nie, was alles auf der Bühne geschehen wird.

MOTHER: www.youtube.com/watch?v=hiNAxKzHpcw
MYSTIC GIRL: www.youtube.com/watch?v=_9NLGkbTz-Q

Samstag 02.11.19 Konzert
Mamü-Shows Presents:
SKIN OF TEARS
DANGER JERK
PLANET WATSON

Ein ganz besonderes "Come together" erwartet alle Fans des schnellen 90s Skatepunk / Melodycore am 02. November im Immerhin. Ein Abend, den man keinesfalls verpassen sollte. Keine geringere Instanz als SKIN OF TEARS besuchen zum ersten Mal das Immerhin. Mit im Gepäck haben sie nicht nur einen Haufen griffiger Songs aus über 25 Jahren Schaffensphase sondern auch ihre Freunde DANGER JERK und PLANET WATSON. Die Idee für dieses wunderbare Konzert kam Mörfh (Danger Jerk) übrigens - wie auch die meisten großartigen Ideen – beim Biertrinken mit Toto (Skin of tears). Der erzählte ihm die schockierende Nachricht, dass SoT noch nie in Würzburg live gespielt haben. Das wird nun also nachgeholt im schönsten Punkrockschuppen der Stadt.

SKIN OF TEARS

zählen zu den Pionieren des melodischen Punkrocks in Deutschland. Bands wie die Donots starteten einst als Vorband für das Trio und sind bis heute große Fans. Gegründet 1991 in Wermelskirchen (NRW) brettern sie seither beharrlich und sympathisch durch viele Spielarten des Punkrocks. Dabei immer mit hohem Tempo und Hooklines zum Mitnehmen. In zahllosen Shows mit Bands wie Lagwagon, Bad Religion oder Rancid weltweit, hat sich die Truppe internationalen Ruhm erspielt. Rockstars? Nein! Es erwartet uns eine Bühnenshow fernab von der Lethargie so mancher erfolgsverwöhnter Szenegröße. Super Typen, die man einfach mögen muss!

www.skin-of-tears.de
https://skinoftears1.bandcamp.com/

DANGER JERK

ist ein Punkrock-Trio, welches bereits seit 2015 im Würzburger Fahrwasser unterwegs ist. Die Bandmitglieder kennt man aber bereits aus früheren Projekten, wie z.B. Staatspunkrott oder Lu & those six idiots. Unter dem Motto "Weniger ist mehr" spielt die Truppe nur wenige Shows im Jahr. Dennoch ist DANGER JERK weitaus mehr als ein Hobbyprojekt abgehalfterter Musiker. Die Songs bestechen durch viel Liebe zu technischer Präzision, Schlagkraft und Melodien mit starkem Ohrwurmcharakter.

www.dangerjerk.de
https://dangerjerk.bandcamp.com/releases

PLANET WATSON

ist die netteste Rumpeltruppe Süddeutschlands. Eine Band, deren nicht-enden-wollende Power vom ersten Taktschlag wie ein Roundhouse-Kick in die Gedärme hämmert. Punk/Hardcore auf höchster Anschlagstufe, gepaart mit keifendem Gesang und politisch-inkorrektem Schwabenhumor. Sänger Hesse und seine Mannen sind alte Bekannte im Immerhin und machen immer wieder Spaß.

www.facebook.com/watsonplanet
https://planetwatson.bandcamp.com

Wir freuen uns auf diesen Abend, der alle Freunde von „Fat Wreck Chords“ und diesem Genre mit Sicherheit ein fettes Grinsen ins Gesicht zaubern wird.

Freitag 08.11.19 DJ-Abend
Strange Effect

Dark Disco

Freitag 29.11.19 Konzert
Garage Punk Madness mit
BIKINI BEACH
CITY BOYS
MY-T SHARPS

BIKINI BEACH

besuchen uns zur Garage-Punk-Leistungsschau des Südwestens. Dass das Trio nicht von schlechten Eltern ist, belegen mittlerweile vier Alben, drölf EPs und Splits, hunderte Konzerte in Europa und zahlreiche Kritikerlobsagungen. Live mit dabei sind wieder fuzzy buzzy Feeelings mit Laune, Lo-Fi-Attitüde und Krach. Wildes Gespringe und schwitzige Moshs sind sehr erwünscht.

www.facebook.com/BikiniBeachofficial
https://bikinibeach.bandcamp.com


CITY BOYS

Die Heidelberger verabreichen ein Gemisch aus Protopunk, Blues und Rock and Roll. Aber genauso lässig, wie sich das ein Sonntag wünscht. Jogginghosen für die Ohren. Also die perfekte Instandhaltung deines Restalkohols vom Samstag. Für den gemeinen Modern Lovers Fan könnte sich das sogar wie ne Dosis Methadon anfühlen. mit ihrem Tape "Sputnik" haben sie sauber vorgelegt und bald wird was neues für die Galaxie freigegeben.

www.facebook.com/citybeuys
https://city-boys.bandcamp.com


MY-T SHARPS

Easy livin' Garage R'n'R
Bisschen Punk, Bisschen Rock'n'Roll, Bisschen Bier
Heimspiel für die 3 von der Tankstelle. Mit tatkräftiger Verstärkung wird ein explosives Gebräu gemischt um den faden Alltag mit einem großen Knall ins Wochenende zu schießen!

Halleluja!

+Aftershow Party mit:
HiCKEY! (Garage | Post Punk | Psych)
https://hearthis.at/hickey

www.facebook.com/events/938051599893513/