Willkommen auf der Homepage des IMMERHIN WÜRZBURG!

Wir sind ein ehrenamtlich betriebener Jugendkulturtreff und Club, kurz: Non-Profit - Konzerte - DJs - Theke. Von 1985 bis 2009 war das Immerhin im guten alten Haus mit der Sonne am Friedrich-Ebert Ring. Seit Juli 2010 sind wir vorläufig neu im Keller der Posthalle am Bahnhof. Der Eingang ist ein Stück hinter dem der Posthalle. Wenn dort Events stattfinden und der Zugang abgetrennt ist, erreicht ihr uns über einen kurzen Umweg die Rampe hoch und die erste Treppe wieder runter.

Laufend aktuelle NEWS, BILDER, EVENTINFOS usw. auf unserer FACEBOOKSEITE www.facebook.com/immerhin.wuerzburg und Instagram www.instagram.com/immerhin.wuerzburg

KONZERTANFRAGEN: Infos gibt's hier: "Kontakt / Info für Bands"
ÖFFNUNGSZEITEN: Fr.+Sa. immer 21:00 - 02:00 Uhr und bei Veranstaltungen.
EINTRITTSPREISE UND -ZEITEN BEI KONZERTEN: Es gibt in der Regel KEINEN Kartenvorverkauf. Wenn nicht extra anders angegeben, ist immer um 21:00 Uhr Einlass, Konzertbeginn etwas später. Die Eintrittspreise stehen vor den Konzerten nicht fest und können daher hier nicht beworben werden. Verlasst euch aber drauf, dass es immer günstig ist.
DER EINTRITT ZUM KNEIPENBEREICH IST IMMER FREI! (Ausnahmen wären kleine Konzerte in der Kneipe).

Donnerstag 20.06.2024 SPECIAL EVENT
IMMERHIN BEIM UMSONST & DRAUSSEN 2024

Das IMMERHIN ist wieder auf dem schönen Umsonst & Draussen Festival 2024 in Würzburg dabei und bringt euch echte Knaller! Würzburg hat vieles, aber auch das IMMERHIN. Ungewöhnlich daran ist ungefähr alles. Die besten Expert*innen organisieren seit 39 Jahren (!) unter Trägerschaft des Evangelisches Jugendwerk Würzburg (!!) komplett ehrenamtlich (!!!) internationale Livemusik aus Punk, Hardrock, Metal, Jazz, Progressive und allen Nischen, die wenig kommerziell sind. Und DJ-Abende noch dazu.

Der grandiose Jugendkulturtreff wird mit Abriss der Posthallen vielleicht verschwinden. Das darf nicht passieren. Seit über 10 Jahren haben wir einen eigenen Stand & eine Palettenbühne mit feinen Livebands. Kurz & knallig, umsonst & unfassbar, genügsam & irgendwie goldig. Immer in den Spielpausen der großen Bühnen. Es gibt Merchandise, Unsinn, gute Leute, Giveaways und so einen guten Ort, dass man uns einen Teil des Kinderprogramms anvertraut hat.

Dieses Jahr bietet die Palettenbühne auch eine Live-Heimat für Acts anderer Jugendkulturstätten aus Würzburg, nämlich CAIRO, Jugendkulturhaus Würzburg, b-hof & Die Kellerperle. Fr. & Sa. bespielt das IMMERHIN die Bühne. Das starke Programm bei uns 2024 in Kurzform:

ZERRE (Thrash Metal aus Würzburg); SUCK (Protopunk/Metal aus Kassel); Prying Eyes (Post/Noise/Punk aus Würzburg); Pigeon (Post Punk aus Berlin), Blacksmoker (Sludge aus Würzburg) und viele mehr! Bleibt gespannt, das wird ein Fest ❤

#wearetheimmerhinandweplayrocknroll
#ImmerImmerhin
#udwue



Donnerstag 04.07.2024 Konzert
CF98 (PL)
Danger Jerk

CF98 (Skatepunk / Polen)

Seit mittlerweile 20 Jahren ist die Truppe um Frontfrau Karolina in ganz Europa unterwegs. Das Gaspedal wird musikalisch stets durchgedrückt, Melodien zum dahinschmelzen und Hooks, die sich in eure Gehörgänge fräsen!



Danger Jerk (Skatepunk / Würzburg)

Die netten Nerds von Nebenan sind zurück! Mit neuem Schwung geht's nach 4 Jahren Pause wieder los. Irgendwo zwischen Lagwagon, blink182 und Teenage Bottlerocket. Support your local Skatepunk heroes!



DOORS: 19:30 - Abendkasse only!

Facebook Event

Freitag 05.07.2024 Konzert
Bleakness (FR) & Oistress(D)

BLEAKNESS aus Paris/Lyon spielen düsteren Hardcore mit deutlichen Gothrock und Postpunkeinflüssen.
Sie zeichnen sich durch einen aggressiven, atmosphärischen aber auch tanzbaren Sound und energiegelandene Liveautritte aus. Zusammen mit den düsteren, pessimistischen und sozialkritischen Texten ergibt das eine Melange magnifique.
BANDCAMP // INSTAGRAM // FACEBOOK

Den Reigen eröffnen OISTRESS aus Bielefeld, die rustikalen Working Class Punkrock zelebrieren.
FACEBOOK // YOUTUBE

Sonntag 07.07.2024 Konzert
FREAKSHOW-IN-CONCERT LATE MATINEE: TATSUYA YOSHIDA & RISA TAKEDA / COLONEL PETROV

Einlaß: 15:00
Konzertbeginn: 16:00

Der japanische Ausnahmedrummer TATSUYA YOSHIDA (KOENJIHYAKKEI / KOREKYOJINN / ca. 100 weitere) führt sein mit den RUINS gestartetes Duoprojekt (drums/bass, drums/sax) mit der zwischenzeitlich in der Improszene ihres Landes schwer angesagten Pianistin RISA TAKEDA fort und kommt nach mittlerweile 34 gemeinsamen, meist nur digital verfügbaren Liveveröffentlichungen seit 2021 für eine kleine Europatour, bei der neben einem Besuch in BONN durch die IN SITU ART SOCIETY und in BERLIN in der VILLA KURIOSUM tatsächlich auch die GALERIE 03 e.V. mit dem IMMERHIN Station sein wird.

Zu TATSUYA brauche ich wohl nicht mehr viel schreiben, aber hier ein bißchen was zu seiner Begleiterin:

RISA TAKEDA begann im Alter von 3 Jahren mit klassischem Klavier. Zog im April 2011 nach Tokio und begann 2016 mit Soloauftritten in verschiedenen Bands. Improvisationen, Kompositionen mit visuellen Elementen und Klavierarrangements von Frank Zappas Material haben weltweite Anerkennung gebracht. Sie hat drei Alben veröffentlicht, die sie selbst komponiert, arrangiert, aufgeführt und aufgenommen hat. Das Ergebnis ist ein gewaltiges Musikwerk voller komplexer Melodien, Harmonien, Rhythmen und Klangfolgen, die vom Ensemble frei, aber mit großer Präzision umgesetzt werden.

Die beiden eröffnen den Nachmittag, den die FREAKSHOW-gestählten COLONEL PETROV'S GOOD JUDGEMENT mit den beiden (fast)Wahlwürzburger Hochschuldozenten REZA ASKARI (Bass) und LEONHARD HUHN (Saxophon) mit gepflegtem polyrhythmischen Jazzmetalkrach zu einem hoffentlich guten Ende bringen!!!

Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch, auch wenn es wohl wieder mal mit memorablen Hooklines schlecht aussieht!!

TICKETS NUR ANDER TAGESKASSE / RESERVIERUNG UNTER: freakCha@aol.com

Hier alle Dates unserer japanischen Freunde:

Tatsuya Yoshida x Risa Takeda Europe Tour 2024
07/01 Cross / Praha (CZ) https://www.crossclub.cz/cs/
07/02 Ponava / Brno (CZ) https://ponava.cafe
07/03 Katowice TBC
07/04 Klub Spatif / Warsaw (PL) https://klubspatif.pl
07’05 Worm / Rotterdam (NL) https://worm.org
07/06 Kreuzung An St. Helena / Bonn (DE)
07/07 Immerhin / Wurzburg (DE) http://www.immerhin-wuerzburg.de
07/08 Villa Kuriosum / Berlin (DE) https://villakuriosum.net
07/09 Telakka / Tampere (FI) https://www.telakka.eu
07/10 Validi Karkia Club / Pori (FI)
https://www.facebook.com/validikarkia/
07/11 Twang / Stockholm (SE) https://www.twang.se
07/12 Klein / Copenhagen (DK) https://kleinkbh.dk
07/14 Kafé Hærverk / Oslo (NO) https://www.kafe-haerverk